BLOG

RUHMESTAUSCH

Ruhmestausch oder Sich im Erfolg eines Anderen sonnen, ist ein sozialpsychologisches Phänomen. Es beschreibt die individuelle Tendenz, sich durch sozialen Vergleich mit den Erfolgen von Anderen zu assoziieren um das eigene Selbstwertgefühl zu erhöhen. Ruhmestausch kann dann ausgelöst werden, wenn das eigene Selbstwertgefühl beispielsweise durch einen Misserfolg bedroht ist.

In einer Studie zeigten Studierende in der Versuchsbedingung „Misserfolg“, die durch die Vorgabe unlösbarer Aufgaben hergestellt wurde, eine Tendenz, sich mit der eigenen Fußballmannschaft verbal zu assoziieren, wenn die Mannschaft einen Sieg davongetragen hatte („Wir haben gewonnen“), und sich von ihr verbal zu distanzieren, wenn sie eine Niederlage erlitten hatte („Die haben verloren“), und zwar im Vergleich zu einer Gruppe von Studierenden in der Versuchsbedingung „Erfolg“, in der einfache Aufgaben gelöst worden waren
Quelle: Wikipedia

RUHMESTAUSCH

Unsere neue Videoreihe „Kurzpass“, beantwortet Fragen und komplexe Sachverhalte in ansprechender und verständlicher Art und Weise. 
Du möchtest neben dem Ruhmestausch noch weitere Themen erklärt bekommen? Wir freuen uns über weitere Anregungen von deiner Seite? In den kommenden Folgen gehen wir noch vertiefend auf diesen Effekt ein und erklären euch was ihr aus den beiden Videos mitnehmen solltet.
Weitere Interessante Artikel, Links und Podcastepisoden findest du auf allen gängigen Social Media Kanälen oder hier auf unserem Advance.Football.Blog.

DIE ZUKUNFT DER TRAINERAUSBILDUNG

Trainingsvideos, Lernmodule & Seminare
für deine gesamte Jugendabteilung.
Jetzt auch als App!

Voriger
Nächster

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Scroll to Top